Versandkostenfrei ab 29 € (DE) / 59 € (AT) + Kostenloser Rückversand (DE)

0

Dein Warenkorb ist leer

März 12, 2021 1 min Lesezeit

Ostern steht vor der Tür! Zu diesem Anlass möchten wir mit dir zusammen farbenfrohe Osterstecker häkeln. Schachenmayr zeigt in dieser kostenlosen Anleitung, wie ganz leicht Osterstecker in Eierform gehäkelt werden. Du kannst die bunte Osterdeko in Blumentöpfe stecken oder damit auch deine Liebsten beschenken.

Wenn du Osterstecker selber machen möchtest, dann benötigst du das berühmte Baumwollgan Catania Originals von Schachenmayr. Catania Originals ist ein echter Allrounder und somit auch gut für unser kleines Häkelprojekt geeignet. Die Osterstecker sind superleicht zu häkeln und schnell gemacht. Übrigens sind sie auch eine hervorragende Möglichkeit, um alte Wollreste zu verbrauchen.

 

Osterstecker häkeln - dein benötigtes Material:

  • jeweils ein Knäuel oder Wollreste Schachenmayr Catania Originals in den Farben Weiß, Koralle, Soft Apricot, Malve, Gelbgrün und Mint
  • eine 3,00 mm Häkelnadel
  • drei Holzstäbchen (mindestens 20cm lang)
  • ca. 50 cm Satinband, 6 mm breit
  • eine Wollnadel

Hier kannst du die kostenlose Anleitung für die Osterstecker Eier als pdf herunterladen und ausdrucken.

Osterstecker in Eierform häkeln

Hat dir diese Anleitung gefallen? Zeig' uns deine fertigen Osterstecker auf Instagram und verwende dafür unseren Hashtag #lieblingsgarn. Wir sind schon sehr gespannt, deine Osterstecker bewundern zu dürfen!

Noch lange nicht genug? Kein Problem, wir haben noch viele andere kostenlose Häkel- und Strickanleitungen für dich zusammengestellt - ganz egal, ob du lieber strickst, häkelst oder dich an originellen Makrameeprojekten erfreust.

Die tolle Anleitung wurde uns freundlicherweise vom Garn-Hersteller Schachenmayr zur Verfügung gestellt.

Bilder: © MEZ GmbH


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Lieblingspost