Versandkostenfrei ab 29 € (DE) / 59 € (AT) + Kostenloser Rückversand (DE)

0

Dein Warenkorb ist leer

Makramee knoten lernen – Knotenarten

Februar 22, 2021 4 min Lesezeit

Makramee knoten lernen – Knotenarten Lieblingsgarn

Seit einigen Jahren liegt Makramee knoten wieder im Trend – und seit dem Lockdown knüpfen mehr Leute als je zuvor schöne Wandhänger, Blumenampeln und Teppiche. Das verwundert uns nicht, denn Handarbeit ist ein ideales Hobby, das du Zuhause lernen und ausüben kannst und du dich kreativ und sinnvoll beschäftigst. Viele Leute empfinden Makramee knoten auch als entspannend, fast schon meditierend. Das können wir gut nachvollziehen, denn bei der konzentrierten Arbeit vergessen wir alles um uns herum.

Fürs Makramee brauchst du nur wenig Material und Makramee knoten lernen ist außerdem auch relativ einfach. Du wirst sehr schnell vom Makramee Anfänger zum Profi. Damit du bei all den ganzen Makramee Knoten Techniken den Überblick behältst, haben wir eine Makramee Knoten Übersicht für dich!

Die wichtigsten Makramee Knoten lernen

Die wichtigsten Makramee Knoten lernen

Am Anfang deiner "Makramee Karriere" lernst du am besten als erstes die wichtigsten Makramee Knoten. Wenn du dir jetzt denkst „das werde ich doch nie lernen, ich bin nicht so handarbeits-begabt“ – hab keine Sorge! Die meisten Makramee Knoten sind ganz einfach und auch für Anfänger in wenigen Minuten erlernbar. 

Um dich beim Makramee lernen zu unterstützen haben wir unsere „Knotenkunde“ Reihe gestartet. Da zeigen wir dir in einfachen und leicht verständlichen Schritten mit Bildern, wie du die Basisknoten knüpfst. Kannst du einmal die gängigsten Makramee Knoten, fällt es dir auch als Makramee Anfänger viel leichter den Schritten einer Anleitung zu folgen und schöne Sachen wie Blumenampeln oder Wandhänger selber zu machen. Du kannst natürlich auch nachdem du die Basics gelernt hast selbst drauflos knoten und kreativ werden.  

Makramee Knoten Anleitung

Absolute Basisknoten für Makramee Anfänger:

Wenn du diese vier Knoten kannst, bist du beim Makramee lernen schon sehr gut dabei! Die Knoten sind die Basis für viele Anleitungen für Makramee Anfänger.

Wenn du etwas kreativer werden möchtest, und die vier Basis-Makramee-Knoten schon kannst, probiere diese Muster aus:

Muster bringen Abwechslung in dein Makramee und lassen auch eigentlich einfache Projekte gleich viel aufregender aussehen. Muster gehören für uns zum Makramee lernen einfach dazu ;).

Um mit deinen ersten Projekten zu starten, brauchst du natürlich noch das richtige Material.  

Welches Material brauche ich zum Makramee knoten?

Makramee knoten lernen Material kaufen

Makramee Anfänger sollten damit starten, das richtige Material einzukaufen. Warum Makramee lernen besonders unkompliziert ist: Du brauchst im Prinzip nur zwei Dinge, um los zu starten: Ein Garn und deine Hände.

Für Makramee Anfänger eignet sich am besten gedrehtes Baumwollgarn, da die Enden während des Knotens nur minimal aufzwirbeln. Kleine Fehler werden leichter verziehen, weil es innerhalb eines Knotens nicht viel Spielraum gibt. Außerdem ist gedrehtes Garn relativ fest und einfacher in der Handhabung als zum Beispiel ein weiches Makramee Garn.

Für Makramee Anfänger eignet sich am besten gedrehtes Baumwollgarn, weil die Enden während des Knotens nur sehr wenig aufzwirbeln. Außerdem ist gedrehtes Garn relativ fest und einfacher in der Handhabung als ein sehr weiches Makramee Garn. Mehr über die verschiedenen Garnarten lernst du in unserem Makramee Lexikon.

Zum Makramee knoten brauchst du je nach Projekt auch Makramee Zubehör, um dein Werk aufzuhängen oder zu verzieren.

Für die ersten Projekte als Makramee Anfänger brauchst du oft:

Als Makramee Anfänger ist es auch sehr praktisch, wenn du kleine Hilfsmittel wie Kleiderbügel verwendest, um dein größeres Werk wie einen Wandhänger aufzuhängen. So fällt dir das knoten leichter. Kleinere Arbeiten wie Armbänder kannst du mit einem Klemmbrett fixeren.

Beim Makramee lernen passiert es dir am Anfang auch oft, dass sich die Enden des Garns aufzwirbeln und verfilzen. Um das zu verhindern, empfehlen wir einem Makramee Anfänger immer, die Enden der Schnüre mit einem Streifen Klebeband oder einem Tropfen Klebstoff zu fixieren. Du siehst schon, beim Makramee lernen gibt es so einige Tricks, die dir das Leben leichter machen.

Diese Hilfsmittel brauchen Makramee Anfänger oft:

  • Schere
  • Maßband oder Lineal
  • Kleiderbügel
  • Klemmbrett
  • Klebeband
  • Klebstoff
  • Kamm zum Fransen machen

Wenn die Basis-Knotenarten sitzen und du das richtige Material hast, kannst du schon mit deinem ersten Projekt starten.  

Anleitungen für Makramee Anfänger

Makramee lernen geht am schnellsten mit einfachen Anleitungen. Deshalb haben wir dir einige unserer leichtesten Anleitungen herausgesucht, mit denen du tolle Dinge knüpfen und gleichzeitig Makramee lernen kannst. Auf unserem Blog findest du auch die ein oder andere Makramee Anleitung, auch welche für Fortgeschrittene Makramee Künstler.

Makramee knoten lernen mit Anleitungen

Wenn du mehr lernen willst als die Basis Knotenarten und wir dir in unseren Anleitungen zeigen, empfehlen wir dir auch Makramee Bücher. Bei denen bekommst du einen guten Einblick in die Geschichte und die Basics der Knotenkunst, sowie kreative Anleitungen für oft größere und umfangreichere Projekte. Ein Makramee Buch ist auch ein tolles Geschenk für deine Mama, beste Freundin oder kreative Arbeitskollegin.  

Jetzt weißt du, wie Makramee knoten geht! Schnapp dir das richtige Material, übe die Basisknoten auf einem kleinen Übungsseil und suche dir deine erste Anleitung aus, die du umsetzen möchtest.

Wir sind ganz gespannt darauf von dir zu hören, mit welchem Projekt du startest – schreibe uns einfach einen Kommentar!

Teile dein erstes Makramee Projekt mit uns! Verwende dazu einfach #lieblingsgarn! Wir freuen uns, deine Kreationen zu sehen. Also - worauf wartest du also noch, um mit dem Makramee knüpfen zu beginnen? ;)


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Diese Artikel gefallen dir bestimmt auch

Stricken für Babys - Tipps & Tricks Lieblingsgarn
Stricken für Babys - Tipps & Tricks

Februar 01, 2021 5 min Lesezeit

Wir verraten dir alle Tipps zum Stricken für Babys, damit kleine Söckchen, Westen und Babydecken gut gelingen und geben Tipps zur richtigen Woll-Auswahl.

Vollständigen Artikel anzeigen
Babywolle Merino – unsere Top 3 Lieblingsgarn
Babywolle Merino – unsere Top 3

Januar 18, 2021 4 min Lesezeit

Babywolle Merino ist ideal für die Kleinsten, sie ist besonders weich, wärmt und kratzt nicht. Wir stellen dir unsere 3 liebsten Babygarne aus Merino vor!

Vollständigen Artikel anzeigen
Unsere liebste Winterwolle Lieblingsgarn
Unsere liebste Winterwolle

Januar 08, 2021 4 min Lesezeit

Gute Winterwolle ist wärmend, flauschig weich und trotzdem atmungsaktiv und widerstandsfähig. Entdecke unsere Favoriten für Socken, Schals und Pullover.

Vollständigen Artikel anzeigen

Lieblingspost