Makramee Schlüsselanhänger - Anleitung

April 20, 2022 5 min Lesezeit

Makramee Schlüsselanhänger - Anleitung

Du bist auf der Suche nach einem schönen Accsessoire für deinen Schlüsselbund oder einfach nach einer süßen Geschenkidee? Wir zeigen dir in dieser Makramee Anleitung, wie du den Makramee Schlüsselanhänger mit niedlichem Blumendetail selber knoten kannst. Du brauchst hierfür keine besonderen Vorkenntnisse auch, wenn die Blumendetails auf den ersten Blick etwas komplizierter aussehen. Diese Makramee Schlüsselanhänger Anleitung ist kein Hexenwerk, du wirst sehen! Schnapp dir einfach Makramee Garn und einen kleinen Karabinerhaken und los geht´s. Knote den Schlüsselanhänger mit der ausführlichen Schritt für Schritt Anleitung nach oder schaue unser kurzes Video-Tutorial an. Der süße Makramee Anhänger verleiht jedem Schlüsselbund ein Upgrade und ist auch gleich viel leichter in den Tiefen deiner Tasche zu finden ...

material für deinen Makramee Schlüsselanhänger:


Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Das brauchst du:

Sonstiges:

  • eine Schere
  • ein kleines Stück Klebeband

So knotest du deinen Makramee Schlüsselanhänger:

1. Lege die zwei kürzeren Schnüre doppelt um deinen Karabinerhaken. Die Kordel befestigst du mit einem Ankerknoten.

2. Fixiere jetzt deinen Karabiner mit einem Streifen Klebeband. Knote einen Kreuzknoten mit den äußeren Schnüren.

3.Zwischen dem Karabiner und dem ersten   Kreuzknoten lässt du ein wenigPlatz.

1. Lege die zwei kürzeren Schnüre doppelt um deinen Karabinerhaken, die Kordel befestigst du mit einem Ankerknoten.

2. Fixiere jetzt deinen Karabiner mit einem Streifen Klebeband. Knote einen Kreuzknoten mit den äußeren Schnüren.


3.Zwischen dem Karabiner und dem ersten Kreuzknoten lässt du ein wenigPlatz.

4. Ziehe den Kreuzknoten schön fest und knote dann ca. 3 weitere ganze Kreuzknoten.


5. Du kannst die Kreuzknotenkette so lang knoten wie du möchtest, je nachdem, wo du deine Blume gerne platzieren möchtest.

6. Lege nun die beiden Enden der äußeren Schnüre jeweils auf die andere Seite, sodass sie in der Mitte doppelt liegen.


7. Nimm beide weißen Schnüre und führe die Enden von unten nach oben auf beiden Seiten durch die Schlaufe der rosanen Fäden hindurch.

8. Ziehe die weißen Schnüre fest und die Kordel auseinander, damit die Knoten an die obere Kreuzknotenreihe anschließen.


9. Knote nun auf jeder Seite einen Rippenknoten mit den weißen Schnüren und ziehe sie fest (von unten nach oben um den rosanen Faden herum).

10. Ziehe die Knoten fest, sodass sie direkt neben den oberen beiden weißen Knoten liegen.


11. Knote jetzt mit den gelben Schnüren einen Kreuzknoten um die zwei weißen Schnüre herum.

12. Ziehe den Knoten wieder so fest, dass er direkt an die weißen Knoten anschließt.


13. Nimm die weißen Schnüre und lege die Enden nach außen (unter den rosanen Schnüren hindurch). Knote die Enden nun von außen nach innen um die rosane Kordel herum.

14. Danach ziehst du die Knoten wieder fest bis sie direkt neben den anderen weißen Knoten liegen.


15. Lege die rosane Kordel wie in Schritt 7 übereinander und knote dann wie in Schritt 8 die weißen Schüre um die rosanen herum.

16. Ziehe den Knoten an den Fadenenden fest und schon ist deine Blume fertig.


17. Mit den rosanen Schnüren arbeitest du deine Kreuzknotenreihe weiter (ca. 14 ganze Kreuzknoten).

18. Knote eine weitere Blume, wie in Schritt 6 bis 16 beschrieben und anschließend 4 ganze Kreuzknoten.


19. Schneide die Fadenenden auf die gleiche Länge, wie der Abstand zwischen Karabiner und Kreuzknotenreihe.

20. Falte den Schlüsselanhänger in der Mitte, sodass beide Blumen aufeinander liegen und klebe ihn oben am Karabiner mit einem Stück Klebeband fest.


21. Nimm ca. 20 cm Schnur deiner Hauptfarbe und binde einen Wickelknoten um die Stelle mit dem Klebeband. Fertig ist dein Makramee Schlüsselanhänger!

 

4. Ziehe den Kreuzknoten schön fest und knote dann ca. 3 weitere ganze Kreuzknoten.

5. Du kannst die Kreuzknotenkette so lang knoten wie du möchtest, je nachdem, wo du deine Blume gerne platzieren möchtest.

6. Lege nun die beiden Enden der äußeren Schnüre jeweils auf die andere Seite, sodass sie in der Mitte doppelt liegen.


7. Nimm beide weißen Schnüre und führe die Enden von unten nach oben auf beiden Seiten durch die Schlaufe der rosanen Fäden hindurch.

8. Ziehe die weißen Schnüre fest und die Kordel auseinander, damit die Knoten an die obere Kreuzknotenreihe anschließen.

9. Knote nun auf jeder Seite einen Rippenknoten mit den weißen Schnüren und ziehe sie fest (von unten nach oben um den rosanen Faden herum).


10. Ziehe die Knoten fest, sodass sie direkt neben den oberen beiden weißen Knoten liegen.

11. Knote jetzt mit den gelben Schnüren einen Kreuzknoten um die zwei weißen Schnüre herum.

12. Ziehe den Knoten wieder so fest, dass er direkt an die weißen Knoten anschließt.


13. Nimm die weißen Schnüre und lege die Enden nach außen (unter den rosanen Schnüren hindurch). Knote die Enden nun von außen nach innen um die rosane Kordel herum.

14. Danach ziehst du die Knoten wieder fest bis sie direkt neben den anderen weißen Knoten liegen.

15. Lege die rosane Kordel wie in Schritt 7 übereinander und knote dann wie in Schritt 8 die weißen Schüre um die Rosanen herum.


16. Ziehe den Knoten an den Fadenenden fest und schon ist deine Blume fertig.

17. Mit den rosanen Schnüren arbeitest du deine Kreuzknotenreihe weiter (ca. 14 ganze Kreuzknoten).

18. Knote eine weitere Blume, wie in Schritt 6 bis 16 beschrieben und anschließend 4 ganze Kreuzknoten.


19. Schneide die Fadenenden auf die gleiche Länge, wie der Abstand zwischen Karabiner und Kreuzknotenreihe.

20. Falte den Schlüsselanhänger in der Mitte, sodass beide Blumen aufeinander liegen und klebe ihn oben am Karabiner mit einem Stück Klebeband fest.

21. Nimm ca. 20 cm Schnur deiner Hauptfarbe und binde einen Wickelknoten um die Stelle mit dem Klebeband. Fertig ist dein Makramee Schlüsselanhänger!


Makramee Schlüsselanhänger - Anleitung herunterladen

Du hast deinen Makramee Schlüsselanhänger fertig geknotet? Dann mach doch direkt ein Foto davon und teile es mit uns und der ganzen Community auf Instagram über #lieblingsgarn. Wir sind schon ganz gespannt, welche Farben du für Schlaufe und Blume verwendet hast.

TIPP: Knote die Makramee Schlaufe so groß wie dein Handgelenk und schon hast du ein Schlüsselanhänger Armband draus gebastelt. Oder wie wäre es mit einer Makramee Schlaufe für deinen Geldbeutel?!


Makramee Schlüsselanhänger - Video Anleitung


Du hast Lust auf mehr Makramee Projekte, die du selber basteln und verschenken kannst? Dann sind die Makramee-Untersetzer für alle Deko-Freaks und die Makramee-Schnullerkette für werdende Eltern super für dich geeignet! Alle Anleitungen findest du im Blog unter unseren Tutorials.

Makramee Untersetzer

Makramee Schnullerkette



Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Diese Artikel gefallen dir bestimmt auch

Makramee Handykette
Makramee Handykette

Juni 03, 2022 6 min Lesezeit

Handyketten sind ein praktisches und modisches Accessoire, damit du dein Smartphone immer griffbereit hast. In dieser Anleitung lernst du, wie du eine Makramee Handykette easy selber machen kannst.
Vollständigen Artikel anzeigen
Makramee Eierbecher basteln | Lieblingsgarn
Makramee Eierbecher basteln

April 04, 2022 2 min Lesezeit

Bastle dir mit dieser einfachen Schritt für Schritt Anleitung deine eigenen Makramee Eierbecher und hübsche deinen Frühstückstisch auf. Du musst dafür auch kein Makramee Profi sein.
Vollständigen Artikel anzeigen
Bobbiny Anleitung - Makramee Wandbehang Anne | Lieblingsgarn
Bobbiny Anleitung - Makramee Wandbehang Anne

Februar 07, 2022 5 min Lesezeit 2 Kommentare

In dieser Anleitung von Bobbiny lernst du, wie du einen Makramee Wandbehang knoten kannst. Schnapp dir einen dünnen Ast und Bobbiny Garn und los geht's!
Vollständigen Artikel anzeigen

Lieblingspost