Versandkostenfrei ab 29 € + Kostenloser Rückversand

0

Ihr Warenkorb ist leer

September 24, 2020 2 min Lesezeit

In unserer praktischen Rippenknoten Anleitung zeigen wir dir, wie du die einfache Makramee-Knotentechnik lernen kannst. Dazu braucht es nur ein paar einfache Schritte!

Auf Basis von Rippenknoten lassen sich auch schräge Reihen knoten. Wie du dieses schöne Muster herstellst zeigen wir dir hier.

 

Der Rippenknoten  

Mit dem Rippenknoten kannst du sehr schöne Struktur in deine Makramee-Arbeiten bringen. Mehrere Rippenknoten hintereinander bilden eine Reihe, mit der du jede Art von Muster umranden kannst.

 

Makramee Rippenknoten Anleitung Schritt 1 und 2

  1. Für den Rippenknoten brauchst du immer etwas, um das du drum herum knoten kannst, also ein Füllobjekt. Meistens ist das ein Füllseil. Um es besser zu veranschaulichen wird der Rippenknoten in dieser Anleitung aber um einen Holzstab geknotet. Befestige das Seil mit einem Ankerknoten am Holzstab.
  2. Das Füllobjekt, also unser Holzstab, ist vor (!) den Seilen positioniert. Ein Rippenknoten wird immer mit einem Seil geknotet. Wir fangen mit dem linken Seil an. Nimm das linke Seil und lege es vor dem Holzstab nach oben.
Makramee Rippenknoten Anleitung Schritt 3 und 4
3. Dann legst du es nach links (also dem Pfeil folgend) um den Holzstab herum.

4. Jetzt wird das Seil wieder vorne rum nach oben gelegt.

 

Makramee Rippenknoten Anleitung Schritt 5 und 6

5. Das Seilende ziehst du nun hinter dem Holzstab wieder nach unten und durch die kleine Schlaufe, die entstanden ist.

6. So sieht der Rippenknoten aus, wenn er noch nicht festgezogen ist. Bevor du ihn festziehst, positioniere die erste (linke) Schlaufe dort auf dem Holzstab, wo der Knoten sitzen soll.
 

Rippenknoten Anleitung Schritt 7 und 8

7. Ist die erste Schlaufe positioniert und das Seil straffgezogen, kannst du den Knoten am Seilende festziehen.

8. Hier sitzt der Knoten noch zu locker, es muss noch fester am Seilende gezogen werden.
 
Makramee Rippenknoten Anleitung Schritt 9 und 10
9. Der fertige Rippenknoten sollte jetzt so aussehen. Um einen zweiten Knoten direkt daneben zu machen, nimm das zweite Seil und schlage es einmal um den Holzstab herum.

10. Dann schlägst du das Seilende ein zweites Mal um den Holzstab, und ziehst es wieder durch die entstandene Schlaufe.
 

Makramee Rippenknoten Anleitung Schritt 11 und 12

11. Jetzt noch einmal festziehen…

12. Und du hast zwei fertige Rippenknoten nebeneinander. Geschafft!

Wenn du unterschiedliche Muster in dein Projekt bringen möchtest, schau dir auch unsere anderen Knotenkunde-Anleitungen an. Wenn du gleich mit meinem Rippenknoten-Muster weiterlegen möchtest, wirf einen Blick in die Anleitung zur schrägen Reihe mit Rippenknoten.

Bei uns im Shop findest du auch das passende Makramee Garn und Zubehör wie Holz- und Metallringe. Viel Spaß beim Knoten!


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Lieblingspost