Versandkostenfrei ab 29 € + Kostenloser Rückversand

0

Ihr Warenkorb ist leer

September 18, 2020 3 min Lesezeit

Verspielte Makramee Wandhänger liegen voll im Trend! Aber anstatt viel Geld für einen fertigen Wandschmuck auszugeben, zeigen wir dir, wie du einen schönen Wandbehang mit wenigen Materialien selber basteln kannst. Und das ganz einfach und ohne Vorkenntnisse im Makramee knoten.

Also los geht’s – folge den einfachen Schritten der Makramee Wandbehang Anleitung von Lisa und bring dir ein schönes, gemütliches Boho-Feeling in jeden Raum. Je nachdem, welches Garn du verwendest, erhältst du einen unterschiedlichen Look. Experimentiere gerne mit verschiedenen Farben und Farbkombinationen, um dein eigenes Unikat zu basteln.

 

Makramee Wandbehang Materialien

Für dein Makramee Wandhänger DIY brauchst du folgende Materialien:

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 1

Schritt 1

Ein Makramee Wandbehang knotet sich am besten an einer Kleiderstange. Alternativ dazu kannst du den Stock aber auch an zwei Seilen aufhängen. Schneide als erstes zwei Seile, die ca. 1,20m lang sind.

Die Seile werden mit dem Ankerknoten am Stock befestigt. Nimm das erste Seil, halbiere es und lege die Mittelschlaufe von vorn nach hinten über den Stock. Das Seil sollte dabei ein Stück links von der Mitte des Stocks sein.
Jetzt holst du die beiden Seilenden nach hinten durch die Schlaufe durch.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 1

Schritt 2

An den beiden Seilenden wird der Knoten festgezogen.

Ein Stück rechts von der Mitte des Stocks befestigst du das zweite Seil ebenfalls mit einem Ankerknoten.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 3

Schritt 3

Die beiden Seile werden jetzt mit einem Kreuzknoten verbunden. Dazu wird mit den Seilen links und rechts um die beiden mittleren Seile herumgeknotet.

Zuerst nimmst du das rechte Seil (blau), legst es über die beiden mittleren und unter das linke (orange). Halte es mit dem Daumen so fest, dass auf der rechten Seite eine Schlaufe bleibt.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 4

Schritt 4

Dann führst du das linke Seil (orange) hinter den beiden mittleren lang und ziehst es von hinten nach vorn durch die rechte Schlaufe.

Jetzt hast du den halben Kreuzknoten vor dir. Der Abstand zwischen Stock und Kreuzknoten sollte ca. 6cm betragen.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 5

Schritt 5

Nimm jetzt das linke Seil (blau), lege es über die mittleren und unter das rechte Seil (orange). Lasse auf der linken Seite wieder eine Schlaufe.

Das rechte Seil (orange) führst du dann hinter den mittleren Seilen lang und ziehst es von hinten nach vorn durch die linke Schlaufe.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 6

Schritt 6

Zieh den Knoten fest. Jetzt hast du den ganzen Kreuzknoten vor dir.

Schneide jetzt 12- mal 1m lange Seile zurecht. Befestige sechs davon mit einem Ankerknoten an den linken Seilen oberhalb des Kreuzknotens und sechs Seile rechts.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 7

Schritt 7

Der mittlere Behang ist jetzt fertig. Die anderen beiden werden analog dazu geknüpft.

Schneide zwei Seile mit einer Länge von 1m zu. Befestige sie jeweils ein Stück links und rechts von dem Behang mit einem Ankerknoten am Stock.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 8

Schritt 8

Verbinde die beiden Seile wieder mit einem Kreuzknoten. Dieser Kreuzknoten sollte ein Stück unter dem ersten Kreuzknoten hängen.

Schneide 22 Seile zu jeweils 80cm zu. Befestige elf Seile jeweils links und rechts vom Kreuzknoten an den Seilen.

 

Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 9

Schritt 9

Für den dritten Behang schneide wieder zwei Seile mit einer Länge von einem Meter zu. Befestige sie mit einem Ankerknoten am Stock. Verbinde sie mit einem Kreuzknoten. Dieser sollte wieder ein Stück unter dem letzten Kreuzknoten hängen.

 Makramee Wandbehang Anleitung Schritt 10

Schritt 10

Schneide 36 Seile zu jeweils 50cm zu und befestige sie mit einem Ankerknoten am dritten Bogen.  

  Makramee Wandbehang Anleitung Endergebnis

Schritt 11

Wenn du magst, kannst du die Enden der Seile noch kürzen oder angleichen. Damit ist dein Wandbehang fertig! Das ging sehr einfach oder?

 

Dir hat das Tutorial gefallen? Super - dann, schau dir auch unsere anderen Anleitungen für Makramee DIYs wie Blumenampeln, Kinderspielzeug, Traumfänger und vieles weitere an. Das richtige Garn und viele anderen Materialien findest du natürlich wie immer bei uns im Shop.

Viel Spaß beim Knoten! 

  

ZUR AUTORIN:

Lisa ist Makrameekünstlerin und gibt Kurse bei denen ihr lernen könnt, wie ihr die tollsten Makramees zaubert. Ihr Instagramprofil knotenpunkt.berlin ist eine echte Quelle der Inspiration.


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Lieblingspost