Versandkostenfrei ab 29 € (DE) / 59 € (AT) + Kostenloser Rückversand (DE)

0

Ihr Warenkorb ist leer

August 17, 2020 1 min Lesezeit

In unserer Anleitung zum einfachen Kreuzknoten mit Abstand lernst du, wie du ein schönes Muster auf Basis von Kreuzknoten herstellst. Deshalb empfehlen wir dir, vorm Start unser schnelles Kreuzknoten Tutorial anzusehen.


Auf Basis von Kreuzknoten lassen sich auch viele andere Muster knüpfen:

 

Der einfache Kreuzknoten mit Abstand

Für diese Knotentechnik brauchst du etwas Übung und Fingerspitzengefühl. Wenn du aber einmal ein bisschen geübt bist und den Dreh raushast, bleibt der einfache Kreuzknoten mit Abstand bestimmt unter deinen Go-To Makramee Knoten.
Durch die Lücken zwischen den Knoten verleiht die Technik deinen Makramee Kunstwerken wie Blumenampeln oder Wandhängern einen leichten und schwerelosen Look.

 

Kreuzknoten mit Abstand 1 

  1. Starte damit, deine zwei Seile mit einem Ankerknoten an einem Trägerobjekt wie einem Stab oder Ring zu befestigen. Als nächstes setzt du einen ganzen Kreuzknoten, um mit dem Muster zu starten.
    Einfache Kreuzknoten mit Abstand – also ins Freie hinein – zu knoten, benötigt etwas Übung. Als kleinen Trick kannst du dir ein Stück Klebeband nehmen und die freien Seile abkleben. Damit schaffst du eine Barriere, gegen die du knoten kannst.
  1. Klebe das Stück Klebeband nun genau dorthin, wo die Oberkante deines nächsten Kreuzknotens sein soll. Pass auf, dass die Seile unter dem Klebeband alle parallel zueinander verlaufen.

 

Kreuzknoten mit Abstand 2

  1. Ziehst du das Klebeband ab, sieht dein Strang so aus.
  1. Wenn du diese Schritte mehrmals wiederholst, entsteht ein Strang mit dem schönen Kreuzknoten-Muster – fertig.

 

Jetzt bist du dran! Bei uns im Shop findest du auch das passende Makramee Garn und Zubehör wie Holz- und Metallringe. Viel Spaß beim Knoten!


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Lieblingspost