Versandkostenfrei ab 29 € + Kostenloser Rückversand

0

Ihr Warenkorb ist leer

September 25, 2020 2 min Lesezeit

Langsam verabschiedet sich der Sommer! Wenn die Tage kürzer werden, stellt sich bei uns automatisch alles darauf ein, Kerzen und Kuscheldecken hervorzuholen. Die Vorfreude auf die Spaziergänge durch den bunten Wald und das raschelnde Laub steigt und mal ehrlich - was gibt es Schöneres als es sich mit seinem Strickzeug und einer Tasse Tee gemütlich zu machen?


Wenn da nicht immer die ganzen Wollreste wären. Genau dafür haben wir heute eine ganz großartige Idee, dir den Herbst ins Haus zu holen!


Mit unserer Wollkranz Anleitung zeigen wir dir, wie du einen tollen Türkranz aus Wollknäulen herstellen kannst. Das Beste daran: Du hast ihn in wenigen einfachen Schritten gebastelt und verbrauchst alle deine Wollreste!

 DIY Wollkranz Anleitung

Für deinen DIY Wollkranz brauchst du folgende Materialien:

  • Verschieden farbige Wollreste – wir verwenden Naturfarben für einen herbstlichen Look
  • Ein Stück Pappe (mindestens 40x40cm)
  • Eine Schere
  • Eine alte Zeitung
  • Eine Heißklebepistole

  

DIY Wollkranz Anleitung Schritt 1

Schritt 1

Schneide aus einem Stück Pappe einen ca. 40cm großen Kreis aus. Mit 10cm Abstand schneidest du aus der Mitte des Kreises einen weiteren Kreis heraus, sodass ein Ring entsteht.

Nimm die alte Zeitung zur Hand und knülle unterschiedlich große Bälle daraus.

 

DIY Wollkranz Anleitung Schritt 2

Schritt 2

Umwickele diese Bälle mit der Wolle bis kein Zeitungspapier mehr zu sehen ist.
Kleine Knäule kannst du auch ohne Zeitungspapier aus der Wolle wickeln.

Ganz ohne Zeitungspapier wären die großen Kugeln und der ganze Wollkranz viel zu schwer zum Aufhängen. Außerdem sparst du so Wolle und kommst locker mit einigen schon vorhandenen Wollresten aus.

 

DIY Wollkranz Anleitung Schritt 3

Schritt 3

Um das Ende des Knäuls zu fixieren, fädelst du die Schnur zwischen den anderen Schnüren durch und schneidest den Überschuss einfach ab.
Vergiss nicht eine Schnur zum Aufhängen um deinen Pappkreis zu wickeln. Die beste Zeit dafür ist jetzt.

 

DIY Wollkranz Anleitung Schritt 4

Schritt 4

Lege dir die Knäule zur Probe auf deinen Ring aus Pappe. Mische die Farben und größen der Kugeln gut durch, um einen interessanten Look zu bekommen. Wenn du mit der Anordnung zufrieden bist, heize die Heißklebepistole vor.

Verteile die kleinen und großen Knäule gleichmäßig auf deinem Kranz bis nichts mehr von der Pappe zusehen ist und klebe sie mit der Heißklebepistole fest.

 

DIY Wollkranz Anleitung Endergebnis

Und fertig ist dein herbstlicher Wollkranz! Je nachdem welche Farben und Wolltexturen du verwendest, kannst du ganz unterschiedliche Design erzeugen – natürlich auch einen sommerlichen oder winterlichen Look.

Alle Schritte zeigen wir dir nochmal im Schnelldurchlauf im Video zum sofort Mitmachen: 

Die Wollkranz Bastel-Anleitung kannst du auch mit deinen Kindern ausprobieren – sie werden sicher genau soviel Spaß wie du beim Gestalten haben!

Wenn du DIYs liebst entdecke auch unsere anderen Bastel- und Makramee Anleitungen! Alles was du zum werken brauchst, findest du bei uns im Shop.

 

ZUR AUTORIN:

Mone ist eine detailverliebte, kreativsüchtige DIY Bloggerin und teilt auf ihrem Blog und Instagramprofil @machsschoen viele DIYs und Inspriation.


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Lieblingspost