Unsere liebste Winterwolle

Januar 08, 2021 4 min Lesezeit

Unsere liebste Winterwolle | Lieblingsgarn

Wenn es draußen eisig kalt ist und der erste Schnee fällt, sehnen wir uns doch alle nach einer Tasse Tee, einer Kuscheldecke und wärmender, flauschiger Winterkleidung. Wenn du genauso wie wir leidenschaftlich gerne strickst oder häkelst, dann ist der Winter die ideale Zeit, dich deinem Lieblingshobby zu widmen!

Durch die Kälte und die kürzeren Tage verbringst du mehr Zeit zuhause und gleichzeitig brauchst du bei den eisigen Wintertemperaturen viele wärmende Schals, Mützen und Pullover. Spezielle Winterwolle kaufen lohnt sich für wärmere Kleidung. Damit du einen Überblick hast, welche Winterwolle sich für dein nächstes Projekt eignet, haben wir unsere Top 5 Winterwolle gekürt!

 

Top 5 Winterwolle 

1.Platz: Schachenmayr Alpaca Couture 

Schachenmayr Alpaka Couture Winterwolle
Alpaka Couture von Schachenmayr
ist, wie der Name sagt, ein Garn aus Alpaka und ein echtes Fashion Highlight. Der Mix aus feinster Baby Alpaka Wolle, Baumwolle und Kunstfasern ist so flauschig weich, dass du am liebsten gleich mit dem Knäul kuscheln würdest ;). Der schöne Look der Wolle für Winter und Herbst kommt am besten in Schals, Pullovern und Cardigans zur Geltung. Falls dir Schachenmayr Alpaka Couture für einen ganzen Pullover etwas zu teuer sein sollte, haben wir auch einige Alternativen im Shop, um Alpaka Winterwolle günstig kaufen zu können.

 

2.Platz: Lana Grossa Landlust Aplaka Merino 100

Lana Grossa Landlust Alpaka Merino 100 kaufen

Stell dir vor, ein Merino Schaf und ein Alpaka hätten ein Baby. Das Ergebnis wäre ein Fell so weich, wie das Lana Grossa Landlust Alpaka Merino 100 Garn! Der Mix aus 50% Merinowolle, 50% Baby Alpaka lädt nicht nur zum Kuscheln ein und ist sehr warm, sondern ist auch dank der Merinowolle wetterfest. Lana Grossa Landlust Alpaka Merino ist also perfekt für Stricken von Mützen und Handschuhen. Die schönen Farben lassen sich auch ideal zu verschiedenen Wintermänteln und Stiefeln kombinieren.

 

3.Platz: Schoeller und Stahl Fortissima Socka 

Schoeller+Stahl Fortissima Socka Winterwolle

Schoeller und Stahl Fortissima Socka ist einer DER Klassiker fürs Socken stricken aus Schurwolle. Die 4-fädige Color Winterwolle hat es uns besonders angetan. Das Garn ist perfekt für Socken geeignet, verliert nicht die Form und ist garantiert filzfrei.

Durch den Farbverlauf entsteht beim Stricken eine bunte Musterung - jährlich kommen nach den Winterwolle Trends neue Designs dazu. Wer es bunt und ausgefallen mag, wird Fortissima Socka lieben!

  

4.Platz: Austermann Camel & Wool

Austermann Camel & Wool kaufen

Wenn du eine besondere Winterwolle kaufen willst, ist unser Geheimtipp Austermann Came & Wool. Das Besondere ist hierbei der Kamelwollanteil. Kamelwolle ist in ihrer Qualität mit Kaschmirwolle zu vergleichen und punktet durch viele gute Eigenschaften. Sie ist temperaturregulierend, hautfreundlich und die Fasern sind wunderbar leicht. Unseren Liebling von Austermann gibt es auch in intensiven Farben. So wirken wir dem Winterblues farbenfroh entgegen!

 

 

5.Platz: Schachenmayr Regia 6-fädig Color 

Schachenmayr Regia 6-fädig Winterwolle

Wir können keinen Blogpost über Winterwolle erstellen, in dem nicht Regia Wolle genannt wird! Die Marke ist unser absoluter Liebling für Socken. Im Winter hat es uns die Regia 6-fädige Sockenwolle ganz besonders angetan!

Die 6-fädige Winterwolle ist nämlich dicker als ihre 4-fädigen Geschwister und deshalb besonders gut für winterliche Kuschelsocken geeignet. Den Klassiker aus Schurwolle gibt es in knalligen und gedeckten Farbtönen.

Das sind unsere absoluten Lieblinge der verschiedenen Hersteller! Natürlich kannst du für deine Wintermode und winterlichen Projekte bei uns im Shop auch andere Arten von Winterwolle günstig kaufen. Lana Grossa Winterwolle ist zum Beispiel auch sehr weich und wärmend – und die meisten Garne haben einen sehr schönen und natürlichen Farbverlauf, der auf Schals und Tüchern besonders gut wirkt. Am Ende der Saison gibt’s auch oft Winterwolle reduziert im Sale.


Was ist wichtig bei Winterwolle?

Wie muss ein Garn beschaffen sein, damit du es als Winterwolle verwenden kannst? Ganz wichtig ist natürlich die wärmende Wirkung und die Weichheit – denn wer will schon einen kratzigen Winterpullover anziehen?
Für Accessoires wie Mützen und Handschuhe ist auch eine wasserabweisende Faserstruktur sehr praktisch. Und bei der ganzen Wärme darfst du natürlich nicht auf ein atmungsaktives Material verzichten, denn sonst gibt’s schnell schwitzige Füße.

Dicke Winterwolle mit Stricknadeln

Alpakawolle und Schurwolle sind die ideale warme Wolle für den Winter.

Merinowolle ist aber noch wärmer als herkömmliche Schurwolle und zusätzlich atmungsaktiv und wasserabweisend. Perfekt für kalte, nasse Tage! Warum Merinowolle so wärmend und wasserabweisend ist, erklären wir dir in unserem Blogpost zu Merinowolle.

Mohair wärmt auch sehr gut und ist zudem eine der weichsten Winterwollen.

Es gibt auch dickere Baumwollgarne, die dich in der kalten Jahreszeit gut wärmen. Generell ist ein dünneres Baumwollgarn genauso wie feines Lace Garn und Seidengarn nicht so gut für den Winter geeignet. Aus diesen luftig-leichten Garnen lässt sich aber tolle Sommermode stricken!

 

Was kann man aus Winterwolle machen?

Winterwolle ist nicht nur flauschig weich, sondern auch vielfältig einsetzbar! Am liebsten machen wir aus Winterwolle Accessoires wie Mützen, Stirnbänder, Schals und Handschuhe oder Kleidungsstücke wie Pullover, Cardigans oder Socken. Du kannst aber auch kreativ werden und ein ganzes Strickkleid oder eine Kuscheldecke stricken!

Pullover aus Winterwolle stricken

Für Anfänger sind Schals und Mützen super geeignet – Fortgeschrittene können sich an Socken, Pullover mit Zopfmuster und schicke Ponchos wagen. Auch Winterpullis mit weihnachtlichen Mustern sind eine süße Geschenkidee.

Wenn du erfahren im Stricken bist, schnapp dir einfach eine Winterwolle in deiner Lieblingsfarbe und lege selbst drauf los mit Inspirationsbildern. 

 

Strickanleitungen und große Auswahl an Winterwolle

Falls du gerne nach Anleitung strickst, sind unsere Häkel- und Strickanleitungen perfekt für dich. Damit kannst du zum Beispiel einen Kinderpullover mit Schneemann Motiv stricken oder eine kuschlige Strickjacke aus edler Mohair Wolle selber machen.

Viele weitere Anleitungen gibt es auf unserem Blog! 

Bei uns kannst die eine große Auswahl an Winterwolle online kaufen! Zusätzlich zu unzähligen schönen Farbtönen haben wir auch immer wechselnde Angebote im Sale, wo du Winterwolle reduziert kaufen kannst. Zum Stricken und Häkeln brauchst du natürlich auch Nadeln. Bestell dir also am besten gleich die passenden Nadeln für die Garnstärke deiner Winterwolle mit. 

Welche ist deine liebste Winterwolle? Wir sind ganz gespannt darauf von dir zu hören – schreibe uns einfach einen Kommentar! Teile deine selbst gestrickten Winterpullis, Schals und Co. mit uns auf Instagram! Verwende dazu einfach #lieblingsgarn! Wir freuen uns, deine Winterkreationen zu sehen :)


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Diese Artikel gefallen dir bestimmt auch

Raglan stricken
Raglan stricken

August 31, 2022 5 min Lesezeit

Du hast dich immer schon gefragt was Raglan stricken eigentlich bedeutet? Wir erklären dir alles, was du darüber wissen solltest und zeigen dir viele schöne Raglan Strickanleitungen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Osterdeko basteln
Osterdeko basteln

April 08, 2022 2 min Lesezeit

Wir haben 9 schöne Osterdeko-Ideen für dich zusammengestellt. Mit den ausführlichen Häkel- und Makramee Anleitungen kannst du deine Deko für Ostern ganz einfach selbst basteln.
Vollständigen Artikel anzeigen
Wolle waschen und pflegen
Wolle waschen und pflegen

Februar 16, 2022 8 min Lesezeit

Wolle gilt nicht gerade als besonders pflegeleicht. Wir erklären dir, was dahinter steckt und wie du am besten deine Strickmode waschen und pflegen kannst.
Vollständigen Artikel anzeigen

Lieblingspost