Versandkostenfrei ab 29 € (DE) / 59 € (AT) + Kostenloser Rückversand (DE)

0

Dein Warenkorb ist leer

Sockentabelle Käppchenferse

In den Käppchenferse Sockentabellen von Schachenmayr Regia Wolle findest du alle Informationen die du brauchst, um Socken mit Fersenkäppchen zu stricken. Wir haben die notwendigen Maschenzahlen für alle Sockengrößen für Kinder und Erwachsene hier für dich gesammelt. Entscheide dich für die richtige Tabelle, je nachdem, ob du mit 4-fach, 6-fach oder 8-fach Garn arbeiten möchtest.

Sockentabellen Käppchenferse von Schachenmayr:

  • Regia 4-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 6-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 8-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download

Sockentabellen Käppchenferse von Schachenmayr:

  • Regia 4-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 6-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 8-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download

Sockentabellen Käppchenferse von Schachenmayr:

  • Regia 4-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 6-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download
  • Regia 8-fädig Sockentabelle Fersenkäppchen | Download

KÄPPCHENFERSE STRICKEN - EIN ECHTER KLASSIKER

Die Sockentabelle Käppchenferse brauchst du immer dann, wenn du Socken mit Fersenkäppchen stricken möchtest. In der Käppchenferse Größentabelle kannst du ganz genau ablesen, wie viele Maschen du an welcher Stelle für welche Schuh- bzw. Sockengröße setzten musst. So kannst du auch perfekt passende Socken für andere Personen stricken.


BELIEBTE SOCKENWOLLE ZUM STRICKEN:




Die Käppchenferse Sockentabelle verwenden sehr viele unserer Kunden regelmäßig, denn diese Fersenart ist ein echter Klassiker, den deine Oma sicher auch schon mal gestrickt hat. Auch zu finden ist er in vielen klassischen Strickanleitungen. Wenn du Socken mit Käppchenferse stricken möchtest, musst du drei Teile beachten: Zuerst strickst du die Rückwand in Reihen, dann das Käppchen, das eine Stegform besitzt, und zu guter Letzt den keilförmigen Zwickel Richtung Zehen. Wie du die richtige Größe hinbekommst, erfährst du in der Sockentabelle mit Fersenkäppchen.

Die Sockentabelle Käppchenferse gibt es für 4-, 6-, und 8-, fädiges Garn, denn durch unterschiedliche Garnstärken musst du eine unterschiedliche Anzahl an Maschen für die Socken verwenden, damit du auf die gleiche Größe kommst. Ein Vorteil am Käppchenferse-Stricken: Es ist eher anspruchsvoll und dir wird dabei sicher nicht langweilig! Außerdem sitzen Socken mit dieser Fersenart sehr gut, da sich die Form an den Fuß besonders gut anschmiegt.


DIE SOCKENTABELLE KÄPPCHENFERSE ZUM HERUNTERLADEN FINDEST DU HIER:


Lieblingspost