Versandkostenfrei ab 29 € (DE) / 59 € (AT) + Kostenloser Rückversand (DE)

0

Dein Warenkorb ist leer

Makramee Einkaufstasche - Bobbiny Anleitung

Oktober 18, 2021 4 min Lesezeit

Makramee Einkaufstasche - Bobbiny Anleitung

Schwierigkeit:


Grundtechniken:

Kreuzknoten

Wickelknoten


Der Makramee Trend hat uns schon so oft gezeigt, wie einfach es ist, tolle Home-Deko und Accessoires im angesagten Boho-Style zu knüpfen. Ob Untersetzer oder Blumenampel, wir sind begeistert von der Vielfältigkeit der Knüpftechnik. In dieser Anleitung wollen wir dir diesmal zeigen, wie du diese praktische Makramee Einkaufstasche selber machen kannst.

Hier kannst du die Makramee Einkaufstasche Anleitung kostenlos als pdf herunterladen und ausdrucken.

Die Makramee Einkaufstasche knüpfst du mit nur zwei einfachen Makramee Knoten. Also auch als Anfänger ist dieses Makramee DIY eine wunderbare Idee.

Du bist ein echter Makramee Fan und liebst den schönen Boho-Style auch bei Kleidung und Accessoires? Dann ist diese Makramee Taschen Anleitung genau das Richtige für dich! Wir zeigen dir, wie du in einfachen Schritten eine schöne Makramee Clutch selber machen kannst.

Hier kannst du die Makramee Taschen Anleitung kostenlos als pdf herunterladen und ausdrucken – damit du die Schritte der Anleitung beim Knüpfen noch bequemer vor dir hast.

Das DIY Tutorial hat sich der Makramee Garn Hersteller Bobbiny für dich ausgedacht – schnappe dir also ein Bobbiny Garn in deiner Lieblingsfarbe und los geht’s!

Benötigtes Material für die Makramee Einkaufstasche:

Schachenmayr Baby Smiles Bravo Baby 185 Babygarn 1041 - Magnolia Lieblingsgarn
Ausverkauft
Schachenmayr Baby Smiles Bravo Baby 185 Babygarn 1041 - Magnolia Lieblingsgarn
Ausverkauft
  • Eine scharfe Schere
  • 2 Haken und ein Holzstab o.ä.

 

  • Eine scharfe Schere
  • 2 Haken und ein Holzstab o.ä.

 

Schachenmayr Baby Smiles Bravo Baby 185 Babygarn 1041 - Magnolia Lieblingsgarn
Ausverkauft
Schachenmayr Baby Smiles Bravo Baby 185 Babygarn 1041 - Magnolia Lieblingsgarn
Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Ausverkauft

Diese Knotentechnik brauchst du für die Makramee Einkaufstasche:


ZUSCHNITT FÜR DIE SCHNÜRE:

Für die Makramee Einkaufstasche benötigst du:

20 x 2,2 m Schnur

Für den Henkel der Tasche benötigst du:

2 x 4 m Schnur

Schritt 1:

Beginne deine Arbeit, indem du die 20 x 2,2 m Schnüre über den Holzstab legst. Achte darauf, dass die Kordeln auf einer Seite 10 bis 15 cm länger sind, als auf der anderen Seite.

Ein Tisch eignet sich auch für die ersten beiden Arbeitsschritte als Unterlage. Verwende dazu einfach einige Klebestreifen, um die Kordeln zu fixieren.

 

Schritt 2:

Knüpfe die ersten fünf Kreuzknoten.

Anschließend knüpfst du in der zweiten Reihe versetzt vier Kreuzknoten. Stelle sicher, dass alle Knoten den gleichen Abstand besitzen.

Schritt 3:

Beginne diesen Schritt, indem du deine Arbeit einmal auf die Rückseite wendest.

Knote nun vier versetzte Kreuzknoten.

Schritt 4:

Jetzt hängst du die Tasche an den beiden Haken auf. Sie sollte ausgebreitet auf den Haken hängen.

Anschließend beginnst du eine weitere Reihe von Kreuzknoten zu binden. Dazu knüpfst du drei Knoten und fährst dann mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 5:

Binde einen weiteren Kreuzknoten mit den Kordeln, die in dem Bild zu sehen sind.

Als Nächstes arbeitest du an der Rückseite des Projekts und knüpfst in Schritt 6 genauso wie auf der Vorderseite.

Schritt 6:

Knüpfe eine weitere Reihe Kreuzknoten, wie in den vorherigen Schritten erklärt.

Nach diesem Schritt sollte deine Tasche so wie im Bild gezeigt aussehen :)

Schritt 7:

Lass uns nun zu den Seiten deiner Tasche kommen.

Binde einen weiteren Kreuzknoten, indem du die Kordeln wie im Bild angegeben benutzt.

Dank dieses Knotens sind die Vorder– und Rückseite jetzt miteinander verbunden.

Schritt 8:

Jetzt knüpfst du den Mittelteil deiner Tasche. Vergewissere dich den Tipps auf den Bildern zu folgen.

Nimm nun die Kordeln, wie oben gezeigt, und knote einen Kreuzknoten.

Wiederhole diesen Schritt mit den anderen Kordeln.

Schritt 9:

Arbeite die ganze Reihe auf diesem Weg um die Tasche herum.

Beim Binden der nächsten Knoten, greife das untere Paar an Kordeln (Grün) und nimm dann die Kordeln von oben (Gelb).

Schritt 10:

Wenn du beim letzten Knoten der Reihe angekommen bist, nimm dir ein Kordelpaar von unterhalb und knote den letzten Kreuzknoten, sodass das Muster korrekt ist.

Schritt 11:

Nun hast du die erste Hälfte deiner Tasche schon fertig!

Lass uns jetzt den zweiten Teil des mittleren Musters fertigstellen. Dazu knüpfst du diesen genau wie in den Schritten 8-10 angegeben.

Schritt 12:

Vergiss nicht ein Kordelpaar von unterhalb zu verwenden, um den letzten Kreuzknoten in der Reihe zu knüpfen.

Schritt 13:

Der Hauptteil deiner Tasche ist fast fertig!Dieser sollte so wie im Bild oben gezeigt aussehen.

Zum Beenden des Hauptteils bindest du eine weitere Reihe versetzter Kreuzknoten mit kleineren Abständen zueinander, wie du es in den ersten Schritten getan hast.

Schritt 14:

Deine Tasche ist fast fertig! Jetzt fügen wir nur noch die Griffe hinzu.

Als Erstes teilst du die hängenden Kordeln in vier gleiche Partien (10 Kordeln jeweils).

Als Nächstes bindest du jede Partie mit einer zusätzlichen Kordel ungefähr 10 cm unter dem letzten Kreuzknoten jeweils zusammen und dann schneidest du sie in der Länge von 25 cm ab.

Schritt 15:

Lass uns den Innenteil der Kordeln entfernen, damit die Griffe nicht zu dick werden. Dazu ziehst du an der inneren kleineren Kordel und schneidest 25 cm davon ab.

Schritt 16:

Beginnen wir mit dem ersten Griff.

Lege 2 Partien, wie im Bild gezeigt, nebeneinander. Dann bindest du diese mit einem neuen Stück Kordel zusammen.

Benutze dafür doch einen deiner bereits abgeschnittenen Kordeln.

Schritt 17:

Füge eine 5 m Kordel neben einem der beiden Knoten vom Anfang hinzu. Wickle die Kordel danach um die zusammengebundenen Kordeln herum. Vergewissere dich, dass die Enden der anderen Kordeln beim Umwickeln auch verschwinden.

Schritt 18:

Wenn du die Kordel um den gesamten Griff gewickelt hast, dann ziehe wieder ein Stück des Innenteils der Kordel heraus. So ist es einfacher das Ende unter dem gewickeltem Teil zu verstecken. Nutze zusätzlich eine Schere, um das Ende weit genug zu schieben.

Möchtest du das Ende noch besser sichern, kannst du heißen Kleber benutzen oder es zusätzlich vernähen.

Den zweiten Griff machst du auf die gleiche Weise.

Gechafft!

Herzlichen Glückwunsch, du hast nun deine Makramee Einkaufstasche fertig geknüpft! :) Sie ist das perfekre Accessoire zu vielen verschiedenen Outfits.

Vergiss’ nicht, dein Werk mit #bobbiny und #lieblingsgarn auf deinen Social Media-Kanälen zu teilen.

Wir sind auf eure „Magaret”-Designs schon ganz gespannt!

Wenn du gerne DIYs machst, schau auch bei unseren anderen Tutorials Anleitungen vorbei. Das passende Makramee Garn für dein nächstes Projekt findest du in unserem Shop.

Die tolle Anleitung wurde uns freundlicherweise vom Makramee Garn Hersteller Bobbiny zur Verfügung gestellt.

Bilder: © Bobbiny


Hinterlasse uns einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Diese Artikel gefallen dir bestimmt auch

Makramee Nikolaus basteln - Anleitung
Makramee Nikolaus basteln - Anleitung

Dezember 03, 2021 3 min Lesezeit

In dieser Anleitung mit Fotos zeigen wir dir, wie du passend zu Weihnachten einen lustigen, kleinen Makramee Nikolaus basteln kannst. Es ist gar nicht schwer und geht total schnell!
Vollständigen Artikel anzeigen
Makramee Engel basteln - Anleitung
Makramee Engel basteln - Anleitung

November 28, 2021 4 min Lesezeit

Bastle einen Makramee Engel, ganz in deinem Stil. Wir zeigen dir in einem kurzen Video wie es geht oder du kannst den Engel auch einfach mit der ausführlichen Schritt für Schritt Anleitung nachbasteln.
Vollständigen Artikel anzeigen
Makramee Untersetzer Anleitung
Makramee Untersetzer Anleitung

August 22, 2021 5 min Lesezeit

Makramee Untersetzer im Boho-Style fehlen noch in deiner Wohnung? In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du sie ganz einfach selber machen kannst, ob mit Muster oder einfarbig, wir erklären dir beide Varianten!
Vollständigen Artikel anzeigen

Lieblingspost